Blueberries Pomegranate 4Life Transfer Factor Elderberries Purple Grapes Acai

RioVida  4Life Transfer Factor, Fruits & Berries

 

1.  4Life Transfer Factor

2.  Antioxidantien im Amazonasstil—açai

3.  Granatapfel

4.  Heidelbeeren

5.  Holunderbeeren

6.  Violette Trauben

 

4Life Transfer Factor

Der Grundfaktor, von dem alles abhängt, ist dies wahrscheinlich Ihr Immunsystem.

Als erste Verteidigungslinie Ihres Körpers ist das Immunsystem ein aufmerksamer Wächter. Es verteidigt Ihre Körpersysteme gegen mögliche Gefahren und wendet dabei drei Prinzipien an:

  1. Die Fähigkeit, mögliche Schäden zu erkennen.
  2. Das Wissen, was zu tun ist.
  3. Die Fähigkeit, Abwehrreaktionen zu wecken.

Transferfaktoren sind natürliche Stoffe, die das Immunsystem des Neugeboren formen:

  1. Sie lehren Ihr Immunsystem zwischen hilfreichen und schädlichen Fremdstoffen im Körper zu unterscheiden, und sich an frühere Reaktionen zu erinnern. 

  2. Sie stellen den genetischen Code bereit, den Ihr Körper zur Bewältigung von Problemen braucht.

  3. Sie aktivieren das interne Reaktionssystem des Körpers, natürliche Killerzellen, die die Gesundheit und den Ausgleich unterstützen.

Transferfaktor E-XF

der Verstärkungszusatz von RioVida ist der Life Transfer Factor E-XF. Alle Tranferfaktoren reagieren mit dem Immunsystem, aber der Transferfaktor Advanced Formula (E-XF) wurde klinisch getestet und steigert die Reaktion des Immunsystems um 283 %! Die Kraft der hochentwickelten Formeln entsteht durch die Kombination der Transferfaktoren zweier Quellen, Rinderkolostrum und Hühnereier. Die Weisheit und Erfahrung, die diese Moleküle transportieren, unterstützen das Immunsystem bei der Wiederherstellung der Gesundheit.

RioVida-Transferfaktor E-XF:

Antioxidantien im Amazonasstil—açai

 

 

 

 

 

 

 

 

Als hochkonzentrierter Energiedrink ist die açai-Beere mehr oder weniger ein Nährstoffwunder. Als “natürliche Energiefrucht” bezeichnet taucht açai überall in den USA auf den Listen der “10 Best Superfoods” auf. Neben ihrem reichen Gehalt an Antioxidantien (mit Anthozyanine in 10-30-facher Stärke von roten Trauben) enthält açai auch einen ausgeglichenen Komplex essenzieller Fettsäuren, Aminosäuren und wertvolle Spurenelemente. Und wie schmeckt die açai? Denken Sie an eine erregende Mischung von Wildbeeren mit einem Hauch von Schokolade.

Als Nährstoffquelle bieten die wilden açai-Beeren in komprimierter Form alles was Ihr Körper braucht.

Guter Boden ist wichtig

Die US-amerikanische Agrarbehörde, USDA, testete kürzlich die ORAC-Werte von Früchten und Gemüse. Es war zwar keine Überraschung, dass sich Heidelbeeren ganz oben auf der Liste fanden, aber es war überraschend, dass eine Portion Natur-Heidelbeeren 13.423 ORAC-Punkte hatte und Heidelbeeren aus Anbaubeeten nur 9761 Punkte—eine Differenz von 4000 Punkten! Was macht diesden Unterschied aus? Der Boden.

Es ist selbstverständlich, dass die açai-Beeren des brasilianischen Regenwaldes in den reichhaltigsten und fruchtbarsten Böden der Welt wachsen.

açai hilft dem Regenwald

In den letzten Jahren wurde die Abholzung von Regenwald im Amazonasgebiet zugelassen, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen.  Nun haben die Einheimischen durch die Ernte von açai eine andere Möglichkeit für finanzielle Einnahmen gefunden, die gleichzeitig die globalen Ökosysteme unterstützt.

“Es gibt keine Patentlösungen zum Schutz der Regenwälder des Amazonas. Die açai stellt neben Holz die wichtigste Einnahmequelle für Waldprodukte im Flussdelta des Amazonas dar.”
—Greenpeace.org.

 

Granatapfel

Geschichtlich ist der Granatapfel das Symbol für Gesundheit, Fruchtbarkeit und Wiedergeburt. Wir behaupten nicht, dass der Saft des Granatapfels in RioVida die Toten zum Leben erwecken kann, aber vielleicht bringt er Ihren Alltag ein wenig in Schwung.

 

 

 

 

Heidelbeeren

Heidelbeeren enthalten die meisten Antioxidantien aller Beeren und stehen in der ORAC-Testwertung ganz oben. Sie wirken nicht nur den freien Radikalen entgegen, sondern fördern die gesunde Verdauung und unterstützen entzündungshemmende Prozesse.

 

 

 

 

Holunderbeeren

Das kräftige violette Pigment in Holunderbeeren weist auf den hohen Antioxidantiengehalt und die gesundheitsfördernde Wirkung auf Herz und Kreislauf hin. Zusätzlich zu den Antioxidantien fördern Holunderbeeren laut Tests niedrige das klingt, als wäre Stress gesund..

 

 

 

 

Violette Trauben

Als aktives Antioxadant unterstützen rote Trauben Herz und Kreislauf und werden als das geheime Ausgleichsmittel der franzöischen Ernährung betrachtet.